Pressebereich
Pressemitteilungen, Bilder, Infos

Der zuverlässige RDKS Partner RTS/CUB bietet fortan auch komplette RDKS-Diagnostik für Nutzfahrzeuge im OEM- sowie Aftermarket-Bereich

Vettweiß, im März 2018: CUB Elecparts Inc., renommierter Hersteller für Reifendruckkontrollsysteme im PKW-Bereich, bietet ab sofort über seinen Service- und Entwicklungspartner RTS Räder Technik Service GmbH in Deutschland und Österreich ein RDKS Diagnosegerät speziell für schwere Nutzfahrzeuge an.

Bild 1: Mit dem CUB Truck Sensor AID Diagnosegerät lassen sich sämtliche RDKS Informationen in LKW diagnostizieren. Bild 1: Mit dem CUB Truck Sensor AID Diagnosegerät lassen sich sämtliche Informationen wie Reifenluftdruck, Temperatur im Reifen, die individuelle ID-Nummer und Batteriestand der verbauten Sensoren gängiger RDK-Systeme in LKW diagnostizieren.

Mit dem Truck Sensor AID Programmier- und Diagnosegerät können sämtliche notwendigen Informationen, wie Reifenluftdruck, Temperatur im Reifen, die individuelle ID-Nummer, sowie Batteriestand der verbauten Sensoren gängiger RDK-Systeme in LKW, Sattelaufliegern, LKW-Anhängern und Reisebussen ausgelesen werden.

Hierzu Marc Heising, Direktor Technik & Entwicklung der RTS GmbH: „Obwohl es im Bereich schwerer Nutzfahrzeuge derzeit noch keine gesetzliche RDKS-Pflicht gibt, rüsten immer mehr Hersteller ihre Fahrzeuge, Sattelauflieger und Busse bereits mit RDK-Systemen aus. Die Argumente hierfür liegen auf der Hand. Neben der erhöhten Sicherheit im Straßenverkehr durch weniger Reifenausfälle bietet die permanente Überwachung des korrekten Luftdrucks durch RDKS-Sensoren vor allem auch umwelt- sowie kostenrelevante Vorteile wie geringeren Rollwiderstand. Denn dieser führt zu Treibstoffersparnis und reduziertem Reifenverschleiß. Daher haben wir bereits frühzeitig mit der Entwicklung von RDK-Systemen für NFZ und Busse begonnen.“

In Kürze wird hierzu eine durch die RTS Räder Technik Service GmbH in Zusammenarbeit mit CUB Elecparts Inc. entwickelte RDKS-Universal-Lösung im Bereich Nutzfahrzeuge auf Basis der vielfach bewährten CUB UNI-Sensoren vorgestellt.

Das neue Truck RDK-System wird dem Fachpublikum vom 29.05. bis einschließlich 01.06.2018 auf der Tire Cologne am CUB Messestand A16/B019 in Halle 8.1 präsentiert.

Über CUB Elecparts Inc.

CUB Elecparts Inc. wurde 1979 in Taiwan gegründet und entwickelt und produziert hauptsächlich Schalteinheiten und Sensoren für die Automobilindustrie. Neben dem Direktausrüstergeschäft entwickelte sich der Aftermarket zu einem weiteren Stützpfeiler im Geschäft des börsennotierten Unternehmens. An zwei Standorten beschäftigt CUB Elecparts Inc. über 500 Mitarbeiter. Neben den Entwicklungs- und Fertigungsstätten verfügt CUB über eines der weltweit modernsten Prüfzentren für RDKS-Sensoren. CUB Elecparts Inc. ist nach ISO/TS 16949, ISO 14001, ISO 9002 und QS 9000 zertifiziert.

Über RTS Räder Technik Service GmbH

Die RTS Räder Technik Service GmbH wurde 2013 in Vettweiß gegründet. Seit Januar 2014 ist RTS exklusiver Importeur und Servicepartner für Reifendruckkontrollsysteme der Marke CUB in Deutschland und Österreich. Des Weiteren ist die RTS GmbH als Entwicklungspartner für CUB Elecparts Inc. in die Entwicklung von Reifendruckkontrollsystemen eingebunden.


Alle Presseinformationen sowie druckfähige Fotos können Sie von unserer Homepage im Pressebereich unter www.RTService.com downloaden.

Material:

Pressemitteilung PDF Datei
[146 KB]
TXT Datei
[2.5 KB]
LKW RDKS Diagnostik TIFF / 300 dpi / CMYK
[10.2 MB]
JPG / 72 dpi / RGB
[106 KB]
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen