Pressebereich
Pressemitteilungen, Bilder, Infos

RTS Räder Technik Service GmbH bietet individuelle CUB RDKS Schulungen vor Ort – für registrierte Kunden kostenlos

Das Thema RDKS (Reifendruckkontrollsystem) wird von vielen Fachwerkstätten und Reifenservicebetrieben noch immer als sehr problembehaftet angesehen. Für das sehr komplexe Thema, welches Fachbetrieben wichtige zusätzliche Rohertragsmöglichkeiten erlaubt, bieten die RDKS-Spezialisten von der RTS Räder Technik Service GmbH hochwertige Schulungen vor Ort an. Allen registrierten Kunden der RTS Räder Technik Service GmbH wird diese zusätzliche Serviceleistung kostenlos angeboten.

Vettweiß, im August 2017: Immer mehr Fahrzeuge werden durch die gesetzliche EU-Regelung mit einem direkt messenden Reifendruckkontrollsystem ausgestattet. Der sichere Umgang mit diesen Fahrzeugen wird künftig den Fachbetrieb von der Hinterhofwerkstatt nebenan unterscheiden. Die komplexen Vorgänge, vorgegeben durch unterschiedliche Anlernvorgänge der Fahrzeughersteller für die Sensoren, erläutern die Profis der RTS Räder Technik Service GmbH, einem der Marktführer für RDKS im Bereich Nachrüstung, in kleinen Gruppen mit maximal 10 Teilnehmern direkt beim Fachbetrieb vor Ort.

Bild 1: Uwe Arnhölter erläutert den korrekten Umgang mit CUB RDKS Universalsensoren Bild 1: RTS Vertriebs- und Schulungsleiter Uwe Arnhölter erläutert im theoretischen Teil den korrekten Umgang mit den CUB RDKS Universalsensoren. Viele Fragen lassen sich schon hier beantworten und erleichtern den Einstieg in den praktischen Teil der Schulung.

Der Lehrgang umfasst sowohl einen theoretischen Teil, als auch praktische Aufgaben, welche direkt am Fahrzeug geschult werden. „Wir legen Wert auf eine individuelle Schulung mit einem praxisnahen Schulungsteil direkt am Fahrzeug. So lernen die Teilnehmer den sicheren Umgang mit dem komplexen Thema RDKS in ihrer gewohnten Umgebung.“, so RTS Vertriebs- und Schulungsleiter Uwe Arnhölter. „Gleichzeitig werden Effizienz und somit die Erträge im Umgang mit RDKS deutlich gesteigert. Ziel ist es auch die Reklamationsrate auf ein Minimum zu senken. Das hier erworbene Knowhow wird künftig ein wichtiges Merkmal für einen Fachbetrieb sein. Sollte später in der Praxis dennoch ein Problem auftreten, stehen unsere Techniker in unserer Zentrale in Vettweiß jederzeit mit Rat und Tat zur Verfügung.“

Bild 2: Praktische Übungen helfen den Lehrgangsteilnehmern vorher erlerntes Wissen direkt umzusetzen. Bild 2: Die unterschiedlichen Anlernprozesse lassen sich am besten direkt am Fahrzeug erklären. Praktische Übungen helfen den Lehrgangsteilnehmern vorher erlerntes Wissen direkt umzusetzen.

Weitere Informationen zu den CUB RDKS Workshops von RTS, sowie mögliche Termine vor Ort, können direkt beim Serviceteam der RTS Räder Technik Service GmbH erfragt werden:

Tel: +49 2424 2037394
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Über CUB Elecparts Inc.

CUB Elecparts Inc. wurde 1979 in Taiwan gegründet und entwickelt und produziert hauptsächlich Schalteinheiten und Sensoren für die Automobilindustrie. Neben dem Direktausrüstergeschäft entwickelte sich der Aftermarket zu einem weiteren Stützpfeiler im Geschäft des börsennotierten Unternehmens. An zwei Standorten beschäftigt CUB Elecparts Inc. über 500 Mitarbeiter. Neben den Entwicklungs- und Fertigungsstätten verfügt CUB über eines der weltweit modernsten Prüfzentren für RDKS-Sensoren. CUB Elecparts Inc. ist nach ISO/TS 16949, ISO 14001, ISO 9002 und QS 9000 zertifiziert.

Über RTS Räder Technik Service GmbH

Die RTS Räder Technik Service GmbH wurde 2013 in Vettweiß gegründet. Seit Januar 2014 ist RTS exklusiver Importeur und Servicepartner für Reifendruckkontrollsysteme der Marke CUB in Deutschland und Österreich. Des Weiteren ist RTS GmbH als Entwicklungspartner für CUB Elecparts Inc. in die Entwicklung von Reifendruckkontrollsystemen eingebunden.


Alle Presseinformationen sowie druckfähige Fotos können Sie von unserer Homepage im Pressebereich unter www.RTService.com downloaden.

Material:

Pressemitteilung PDF Datei
[193.2 KB]
TXT Datei
[3.2 KB]
RDKS Schulung
Theoretischer Teil
TIFF / 300 dpi / CMYK
[3.5 MB]
JPG / 72 dpi / RGB
[113.8 KB]
RDKS Schulung
Praktischer Teil
TIFF / 300 dpi / CMYK
[3.8 MB]
JPG / 72 dpi / RGB
[119.4 KB]
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen