Sensor AID 4.0
Das neue RDKS Programmier- und Diagnosegerät

Sensor AID 4.0 Programmier- und Diagnosegerät

Mit dem innovativen Sensor AID 4.0 Programmier- und Diagnosegerät der RTS Räder Technik Service GmbH können Sie problemlos sowohl die am Fahrzeug vorhandenen RDKS Sensoren ohne Reifendemontage auslesen und diagnostizieren, als auch unsere universell verwendbaren UNI-Sensoren für den Einsatz auf dem gewünschten Fahrzeug programmieren.

Durch den Einsatz unseres Programmier- und Diagnosegerätes in Verbindung mit unseren frei programmierbaren RDKS Sensoren können sie die meisten der am Markt erhältlichen OEM Sensoren einfach und Zeit- sowie kostensparend ersetzen.

Das Gerät ermöglicht die Erstellung einer identischen Kopie des am Fahrzeug vorhandenen Sensors oder die Programmierung eines neuen Sensors mit neuer ID aufgrund der im Programmier- und Diagnosegerät vorhandenen Fahrzeugdatenbank.
Die fahrzeugspezifischen Anlerninfos können direkt dem Gerät entnommen werden.

Updates der Fahrzeugdatenbank erscheinen in regelmäßigen Abständen und sind kostenlos verfügbar.

Das Komplettrad immer dokumentiert

Die lückenlose Dokumentation von Kompletträdern dient der Sicherheit Ihrer Kundschaft. Gleichzeitig schützt sie Sie vor Fehlern. Mit dem neuen Sensor AID 4.0 überprüfen und dokumentieren Sie während der Eingangs- bzw. Ausgangsmessung folgende Werte:

  • Fahrzeugdaten
  • Batteriestatus und ID des verbauten RDKS Sensors
  • Luftdruck
  • Reifenprofiltiefe (3 Messpunkte)
  • eventuelle Schäden am Komplettrad (durch integrierte Kamera)

Anschließend können Sie die dokumentierten Daten mit unserer Software Tire Information Management (TIM) auf Ihren PC übertragen und dort sicher aufbewahren.

Lieferumfang

Unser kabelloses und einfach zu bedienendes Programmier- und Diagnosegerät wird mit einer umfangreichen Bedienungsanleitung, einem USB-Kabel zur Aktualisierung der Fahrzeugdatenbank oder des Softwarestandes, einem Ladegerät sowie einem robusten Kunststoffkoffer geliefert.
Zusätzlich sind ein Bluetooth OBD II Adapter und ein OBD II Adapterkabel im Lieferumfang enthalten.

Funktionsübersicht

Mit dem innovativen Sensor AID 4.0 Programmier- und Diagnosegerät der RTS Räder Technik Service GmbH können Sie problemlos sowohl die am Fahrzeug vorhandenen RDKS Sensoren ohne Reifendemontage auslesen und diagnostizieren, als auch unsere universell verwendbaren UNI-Sensoren für den Einsatz auf dem gewünschten Fahrzeug programmieren. Das Diagnosegerät ist ein tragbares, robustes und kabelloses Diagnose- und Programmiergerät für die einfache Handhabung im Werkstattbereich und bietet Ihnen folgende Funktionen:

  • Programmierung Wireless und über Sensorschacht möglich
  • Verkürzte Programmierzeit
  • Korrekte Anlerninfos direkt im Gerät hinterlegt
  • Anzeige der Position des OBD Ports im Fahrzeug
  • Speicherung von bis zu 100 Fahrzeugen (Datensätzen) auf dem Sensor AID 4.0 möglich
  • OBD Funktion via Bluetooth und über Kabel
  • Integrierter Profiltiefenmesser

Modelle

Art. VS-60U029
Sensor AID 4.0 Programmier- und Diagnosegerät
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen