• Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Truck RDKS

    Das Reifendruckkontrollsystem
    für schwere Nutzfahrzeuge

    Mehr erfahren

  • Der UNI-Sensor

    WIRELESS programmierbar!
    Deckt sämtliche EU-/US-Neufahrzeuge ab.

    Mehr erfahren

  • Sensor AID 4.0

    Das neue RDKS Programmier- und Diagnosegerät
    Ab Anfang 2019 erhältlich

    Mehr erfahren

  • Das Smartphone RDKS BLE kit

    Das Reifendruckkontrollsystem mit Smartphone-App

    Mehr erfahren

Wir stellen auf der Messe The Tire Cologne sowohl das bestehende Produktprogramm, als auch RDKS Neuheiten der CUB Elecparts Inc. für PKW und LKW aus

Auf der diesjährigen The Tire Cologne (vom 29.05. – 01.06.2018) präsentiert die RTS Räder Technik Service GmbH in Halle 8.1 auf dem Stand A016/B019 auf über 100 m2 das komplette RDKS Programm von CUB Elecparts. Brandaktuelle Neuheiten in den Bereichen Diagnostik und Programmierung von RDKS-Sensoren, sowie auch ein komplettes RDK-System für schwere Nutzfahrzeuge werden ihre weltweite Premiere feiern.

Bild 1: Messestand der RTS Räder Technik Service GmbH mit dem komplette Produktprogramm und RDKS Neuheiten von CUB Bild: Auf dem Messestand der RTS Räder Technik Service GmbH sind sowohl das komplette Produktprogramm, als auch RDKS Neuheiten der CUB Elecparts Inc. zu finden.

Neues Diagnosegerät Sensor AID 4.0

Die Programmierung ist ein wesentlicher Teil der Arbeit beim Einbau von RDKS Universal-Sensoren am Fahrzeug. Um diese zukünftig noch schneller und effizienter abwickeln zu können, wurde von CUB und RTS das neue Programmier- und Diagnosegerät Sensor AID 4.0 entwickelt.
Dazu Uwe Arnhölter, Vertriebsleiter der RTS Räder Technik Service GmbH: „Den Gesamtprozess rund um die Handhabung mit direkt messenden RDK-Systemen ausgestatteten Rädern zu optimieren war das grundlegende Entwicklungsziel unseres neuen Diagnosegerätes. Dazu gehören primär die klassische Diagnose inklusive der notwendigen Archivierung wichtiger Daten rund um das Rad, sowie auch die Optimierung des Programmier- und Anlernvorganges. Mit unserem neuen Sensor AID 4.0 lassen sich viele Arbeitsprozesse zukünftig vereinfachen und deutlich verkürzen.“

Neues Reifendruckkontrollsystem für schwere Nutzfahrzeuge

Im Bereich der schweren Nutzfahrzeuge (LKW und Busse) wird eine durch die RTS Räder Technik Service GmbH in Zusammenarbeit mit CUB Elecparts Inc. neu entwickelte RDKS-Universal-Lösung präsentiert, die auf der bewährten Technik der CUB PKW UNI-Sensoren basiert.

Rat und Tat direkt vor Ort

Natürlich ist auch wieder das fachkundige RTS Serviceteam vor Ort, welches den Fachbesuchern das gesamte RDKS Portfolio mit allen Neuheiten vorstellt. Gleichzeitig stehen unsere RDKS Spezialisten auch bei Fragen oder Problemen rund um das Thema RDKS jederzeit mit Rat und Tat zur Verfügung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen